Drama

 

 

Vorhang auf! Die Aufgabe des Theater- oder Dramaworkshops ist es, den dramatischen Part zum Konzert beizusteuern und entwirft ein Theaterstück für die TEN SING-Show (darüber wie dramatisch das Ganze wirklich ist lässt sich dabei streiten). In vier oder fünf Szenen zieht es sich dann durch den ganzen Abend.

 

Ob man nun schon Erfahrungen auf der Bühne hat oder nicht, ist völlig egal, jeder ist herzlich eingeladen zu kommen. Der Theaterworkshop beschäftigt sich gerade anfangs damit, Grundlagen wie Improvisation, Rollenarbeit, das richtige Sprechen auf der Bühne und Impulstraining zu vermitteln, damit wir dann ein Stück auf die Beine stellen können. Das entwickeln wir natürlich komplett selbst durch Schreibeinheiten, Improvisationen oder einfach durch Runden, in denen jeder seine eigenen Ideen zum Besten geben kann. Wenn der Text dann steht, geht es natürlich ans Lernen und feilen, bis das Resultat dann auf die Bühne gebracht werden kann.

 

Natürlich vergessen wir vor lauter Text, Rollenarbeit und Proben auch den Spaß nicht... Auf den Kirchenbrettern, die (vielleicht nicht ganz) die Welt bedeuten kann der Kreativität und der Spielfreude komplett freier Lauf gelassen werden.

TEN SING Osnabrück

Unsere offizielle Homepage

Drama